Sie sind hier: Startseite » Unsere Region » Wandermärchen

Wandermärchen

Wandern im Burgwald und Ederbergland ist für Insider seit Jahrzehnten ein attraktives Freizeiterlebnis. Vor nunmehr 15 Jahren haben die Regionen Lahn-Dill-Bergland und Burgwald-Ederbergland einen Ratschlag des Wanderexperten Dr. Rainer Brähmer aufgegriffen und in einem ersten Schritt 25 Premiumwanderwege mit Hilfe vieler ehrenamtlicher Wanderfreunde kreiert, markiert und mit Wegweisern und Infotafeln bestückt.

Diese Premiumwanderwege sind, mit Ausnahme des Burgwaldpfades und des Lahn-Dill-Bergland-Pfades, allesamt Rundwanderwege zwischen 7 und 25 km Länge, sie sind besonders gut markiert, verlaufen oft auf unbefestigtem Boden, sind abwechslungsreich mit schönen Aussichten und führen auch zu Natur –und Kulturdenkmalen. Die Kommunen der Regionen haben ihren finanziellen Beitrag in diesem mit europäischen LEADER-Mitteln gefördertem Projekt geleistet.

Die Wege wurden gut angenommen. Neugierige einheimische, aber auch zunehmend auswärtige Wanderer und Wandergruppen sind nach der Wanderung begeistert.

Rechts und links der Wanderwege

Im Jahr 2014 hat die Region Burgwald-Ederbergland ein neues Entwicklungskonzept für das LEADER-Programm 2014 – 2020 erarbeitet und dort u. a. das Leitprojekt „Entwicklung zu einer Wanderqualitätsregion“ formuliert. Mitte des Jahres 2015 wurde die Region Mitglied der „PremiumWanderWelten“, einem Zusammenschluss von damals 9 Regionen in Deutschland mit dem Ziel ihre insgesamt über 200 Premiumwanderwege gemeinsam zu vermarkten. Ein zu erfüllendes Kriterium war dabei einen Markennamen als Wanderregion zu kreieren. In Abstimmung mit den damaligen touristischen Organisationen entstand so das „Wandermärchen Burgwald-Ederbergland“.

Einige Schritte zur Entwicklung einer Premium-Wanderregion wurden in ehrenamtlicher Arbeit unter Federführung der Region getan, u. a. wurde die Wegeführung von Premiumwanderwegen attraktiver gestaltet und diese mit neuen Bänken, Hütten und Informationstafeln ausgestattet. Ein Premium-Stadtwanderweg in Frankenberg und ein Premium-Spazierwanderweg in Battenberg sind neu entwickelt worden, seitens der Region initiiert und fachlich betreut. Wanderfreundliche Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe wurden akquiriert. Die Städte und Gemeinden der Region haben auch hierzu ihren finanziellen Beitrag erbracht. Schon seit Jahren gibt es einen Pocket Guide mit allen Premiumwegen der Region und Einzelflyer für jeden Premium-Wanderweg.

Die Kommunen der Region müssen für die Zukunft die Entscheidung treffen welchen Stellenwert das Thema Wandern und Wandertourismus für die Region haben soll und ob der begonnene Weg hin zu einer Premium-Wanderregion weiter beschritten werden soll.

Die Marketingaufgaben obliegen der „Marburger Stadt und Land Tourismus GmbH“ und der „Ederbergland Touristik“. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite www.wandermaerchen.eu, Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH und Frankenberg der Ederbergland Touristik.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren